Lotto-Einnahmen: Wofür werden Lotto-Gewinne verwendet?

Wer Lotto spielt, tut Gutes? Ja – zumindest in gewissen Anteilen. Dafür sorgt das Staatswesen in Deutschland immerhin schon seit 1763. Damals unterzeichnete Preußenkönig Friedrich II. das Königliche Majestätsrecht auf Glücksspiele und legte damit den Grundstein für das heutige staatliche Lotteriemonopol in Deutschland. Doch warum ist das so? Welche Vorteile hat »

LOTTO 6aus49 am Mittwoch spielen

Zweimal pro Woche das große Glück versuchen - warum nicht? Dabei bietet dir die Ziehung am Mittwoch weitaus bessere Chancen als die Samstagsziehung. »

Sonderauslosungen bei LOTTO 6aus49, KENO & der GlücksSpirale

Was passiert eigentlich mit Gewinnen, die nicht abgeholt werden? Wie es der deutsche Glücksspiel-Staatsvertrag vorsieht, können nicht abgeholte Gewinne, Überschüsse aus dem GlücksSpirale-Fond sowie Spitzenbeträge bei der Quotenermittlung in Form von Sonderauslosungen wieder ausgeschüttet werden. »

Tricks zur Steigerung deiner Lotto-Gewinnquote – Teil 1

Kennst du das? Vor dir liegt der Spielschein. Mit einem aufgeregten Zittern peilst du das erste Zahlenkästchen an, hältst inne, überlegst, denkst an den möglichen Gewinn und fühlst dich auf einmal ganz leicht. Denn plötzlich bist du sicher: Diese Zahlen sind die zukünftigen 6 Richtigen! Schnell kreuzt du sie an »